Hochsensibilität, sich fehl am Platz fühlen

13 Hoch­sen­sible berichten über die Erfah­rung sich fehl am Platz zu fühlen

Wir machen es vor allem für andere schwer unser Wesen zu entde­cken, weil wir so anpas­sungs­fähig sind, sodass wir wie Chamä­leons wirken wenn wir von anderen umgeben sind und alles tun um uns anzu­passen.” — Elaine N. Aron. Hoch­sen­sible Menschen sind es gewohnt sich an eine unsen­sible — oder sagen wir “normal­sen­sible” — Gesell­schaft anzu­passen. […]

8 Zitate von Intro­ver­tierten die zeigen wie sehr sie in einer unpas­senden Umge­bung leiden

In jedem Fall benö­tigt der Intro­ver­tierte zum Selbst­schutz Rückzug in eine Sicher­heit spen­dende Umge­bung.” — Stefanie Stahl. Intro­ver­tierte brau­chen viel Zeit für sich allein. Zu viel Inter­ak­tion mit anderen Menschen führt dazu, dass sie schnell über­sti­mu­liert sind. Gene­rell haben intro­ver­tierte Menschen spezi­elle Anfor­de­rungen an ihre Umwelt. Doch was genau sind das für Anfor­de­rungen? Haben alle […]

Zwischen Offen­heit für Neuem und Bindungs­angst

Ideale sind wie Sterne, man kann sie nicht errei­chen, aber man kann sich an ihnen orien­tieren.” — Carl Schurz. Es gibt sie, die Menschen, die immer weiter­ziehen und sich nie an einen Ort binden wollen oder können. Die Suche nach dem Neuen, Unbe­kannten wird zur Norma­lität. Doch wo ist die Grenze erreicht? Die Antwort ist […]

The Clash — Should I Stay or Should I Go

Verwur­zelt zu sein ist mögli­cher­weise das wich­tigste, aber am wenigsten verstan­dene Bedürfnis der mensch­li­chen Seele.” — Simone Weil. Soll ich gehen oder bleiben? Egal in welchen Berei­chen des Lebens — ob Bezie­hung, Job oder eben der Wohn­ort­frage — es gibt immer wieder Momente in denen man rich­tungs­wei­sende Entschei­dungen treffen muss. Bindet man sich oder lässt […]

Film­tipp: The Babushkas of Chernobyl

Each person should live where their soul desires.” — Valen­tyna Ivanivna Neulich bin ich zufällig auf den Film The Babushkas of Chernobyl gestoßen. Diese Doku­men­ta­tion handelt von einer Gruppe von ukrai­ni­schen Frauen, die nach der Atom­ka­ta­strophe von Chernobyl und der darauf folgenden Evaku­ie­rung illegal wieder an ihren alten Wohnort zurück­ge­kehrt sind — trotz radio­ak­tiver Strah­lung. Das Leben […]

Studie besagt, dass Intro­ver­tierte die Berge bevor­zugen

In den Bergen habe ich mich zum ersten Mal zuhause gefühlt.” — Melissa Arnot Eine der gängigsten Konzepte in der Persön­lich­keits­psy­cho­logie ist die Unter­schei­dung in Intro­ver­sion und Extra­ver­sion. Besser bekannt sind diese beiden Begriffe als “intro­ver­tiert” und “extro­ver­tiert”. Forscher von der Univer­sity of Virginia in den USA haben unter­sucht, ob es eine Verbin­dung zwischen der […]

Aber ich bin doch was beson­deres! Ich weiß aller­dings nicht wo ich hin soll

Wer nach außen schaut, träumt. Wer nach innen schaut, erwacht” — Carl Gustav Jung “Aber ich bin doch was beson­deres” Mit diesem Glau­bens­satz ist eine ganze Genera­tion groß geworden. Es wurde uns in die Wiege gelegt. Wir streben nach Perfek­tio­nismus. Unsere hohen Erwar­tungen parken wir irgendwo zwischen Zukunfts­angst und der harten Realität. Ja, das Leben ist […]

Wie ich meinen idealen Wohnort in Adelaide gefunden habe

Es erscheint immer unmög­lich, bis es voll­bracht ist.” — Nelson Mandela. Während meiner Austra­li­en­reise hielt ich mich Ende Juni im tropi­schen Cairns auf. Da sich meine Geld­re­serven dem Ende zuneigten musste ich sehr bald wieder einen Job finden. Wie in den Monaten zuvor sah ich meine besten Chancen im Bauge­werbe. Mir wurde aber schnell klar, […]

Haupt­sache maximal weit weg — Die Geschichte des Thomas Broich

Das Leben ist entweder ein wage­mu­tiges Aben­teuer oder Nichts.” — Helen Keller Der deut­sche Fußball­spieler Thomas Broich ist ein gutes Beispiel dafür, wie die Umge­bung die persön­liche Entwick­lung beein­flusst. Einst wurde Thomas Broich neben bekannten Namen wie Bastian Schwein­s­teiger, Lukas Podolski und Phillip Lahm als Hoff­nungs­träger für die Fußball WM 2006 gehan­delt. In der Bundes­liga sorgte […]