Über mich

 

Mein Lieb­lings­spruch:

It’s easy to make a buck. It’s a lot tougher to make a diffe­rence”

 

Hi, ich heiße Chris­tian und ich bin Stadt­lieb­haber, Frei­geist, Quer­denker, Idea­list, Reisender und Welt­ver­bes­serer.

Nach dem erfolg­rei­chen Abschluss meines Geogra­phie-Bachelor-Studiums begann ich ein Master-Studium. Leider musste ich fest­stellen, dass ich mich in dem Studi­en­gang und in meiner Umge­bung nicht wohl­fühlte.

Ich nahm allen Mut zusammen und brach das Studium ab. Getrieben vom Fernweh machte ich mich auf die Suche nach meinem persön­li­chen Glück. Ich flog nach Austra­lien und lernte viel über mich, den Einfluss der Umge­bung und Lebens­qua­lität.

Daraus entsprang die Idee, die Schnitt­stelle zwischen (Stadt)-Geographie und (Persönlichkeits)-Psychologie zu erfor­schen, um Menschen zu unter­stützen, die beson­dere Anfor­de­rungen an ihre Umge­bung haben.

Ich bin davon über­zeugt, dass wir Menschen unser Poten­tial in allen Lebens­be­rei­chen besser ausschöpfen können, wenn wir in einer für uns passenden Umge­bung leben.

Zu dieser Umge­bung gehören nicht nur deine Mitmen­schen, dein Weg zur Arbeit oder der Super­markt in der Nähe. Deine ideale Umge­bung leitet sich aus deiner Persön­lich­keit und deinem Life­style ab.

Die Idee von Feel Urban: Orien­tiere dich nicht nur an deinem Geld­beutel oder deinem “sicheren” Arbeits­platz. Folge viel­mehr deinen Gefühlen, Wünschen, Träumen und deiner Intui­tion, um deinen idealen Ort zum Leben zu finden.

 

Publi­ka­tionen

BANGE, Chris­tian (2016): Verdrän­gungs­pro­zesse in der Marburger Ober­stadt? Entwick­lungs­ten­denzen eines inner­städ­ti­schen Wohn­quar­tiers

 

Zerti­fi­kate

Univer­sity of Toronto — The City and You: Find Your Best Place

 

 

 

Sharing is caring! Teile deine Gedanken und Gefühle mit deinen Freunden und Bekannten. Denn auf diese Weise errei­chen Wir zusammen die Menschen, die immer noch am falschen Ort ihr Glück erzwingen wollen.